Braut-Shooting mit Sarah an der alten Elbbrücke

Braut-Shooting

Hallo Ihr Lieben,

es war nun so weit. Das erste Braut-Shooting mit Sarah an der alten Elbbrücke stand an. Eine tolle Location um zum Beispiel ein tolles Afterwedding-Shooting zu machen. Viele Paare und zukünftige Bräute fragen mich immer wieder nach Ideen und Inspirationen zu den Locations oder Ihrem Outfits. Meine Antwort:  „Egal wo, hauptsache Ihr fühlt Euch wohl! Ein kleines Accessoire für die Braut: Blumen in den Haaren“. Die Blumen passen zur jeder Jahreszeit und haben etwas magisches. Ich selber hatte auch an meiner standesamtlichen Trauung eine Blume im Haar. Hier zu gibt es soviel Inspirationen in Internet. Sogar die kleinsten Blüten verschönern die Frisur!

Zu diesem Shooting haben wir uns mit Sarah (Model) und Annika (Makeup) verabredet. Die erste Station starteten wir gleich zwei Häuser weiter, auf einem freien Grundstück, mit einem kleinen Schuppen. „Danke lieber Nachbar, dass Du den Rasen nicht gemäht hast“. 🙂 Nachdem ich die ersten Fotos im „Kasten“ hatte, ging es dann auch schon zur eigentlichen Location: auf die „alte Elbbrücke in Hamburg-Harburg“. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. In dieser Foto-Session ging es hauptsächlich um Portraitaufnahmen. Sarah ist ein sehr hübsches Model und es fiel mir sehr einfach mit Ihr zu arbeiten. Falls auch Ihr Lust auf ein Shooting habt. Freue ich mich sehr auf eine Nachricht von Euch. Liebe Grüße Eure Deniz Pekdemir

Weitere aktuelle Beiträge gibt es auch hier: FACEBOOK